skip to Main Content

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer 

Um interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln, müssen wir verstehen wie andere Menschen denken, fühlen und handeln. Wir benötigen interkulturelle Kompetenzen dabei nicht nur um Menschen aus anderen Kulturen zu verstehen, sondern auch, um Unterschiede in unserer eigenen Kultur zu überwinden.

Das Projekt Interkulturelles Lernen für Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte hat eine Fortbildung zur Förderung der Entwicklung interkultureller Kompetenzen bei Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern entwickelt. Diese Fortbildung wird durch eine Methodenbox mit praktisch anwendbaren Unterrichtsmethoden und –materialien ergänzt, zur Integration in des Interkulturellen Lernens in den Unterricht und in die Lehrpläne.

Im August 2017 wurden 14 Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ausgebildet, um zwischen Oktober 2017 und März 2018 Fortbildungen für Lehrkräfte durchzuführen. Sie können hier eine Blick auf das Fortbildungsprogramm werfen: Programm Multiplikatorenfortbildung. Die gelb unterlegten Module bilden das Herzstück der von den Multiplikatoren und Multiplikatorinnen lokal durchgeführen Fortbildungen für Lehrkräfte.

Print Friendly, PDF & Email
Back To Top